Die richtige Pflege für die Haut und für Zuhause

Was ist die richtige Pflege für meine Haut? Ohne Frage, sie ist das größte Organ des Menschen. Täglich strapazieren uns Umwelteinflüsse, Stress, wenig Schlaf und hormonelle Veränderungen. Aber   auch Medikamente und falsche Ernährung. 
Das führt oft zu Akne, Pickel und Mitesser.  Trockenheit und im schlimmsten Fall sogar Neurodermitis können die Folge sein. Deshalb ist es wichtig die richtige Pflege für zu Hause und im Kosmetikinstitut zu kombinieren.

Die richtige Pflege - Jahrelange Erfahrung gibt uns recht.

Durch unsere jahrelange Erfahrung in der medizinischen Kosmetik, haben wir uns auf Menschen mit Problemhaut spezialisiert. Denn nur wenn Ihre Haut strahlt, kann auch Ihr Make up strahlen. Erfahren Sie hier mehr über unsere   Kosmetik Behandlungen  in unserem Institut    HolisticSkinWork:

Was sie schon zu Hause tun können:

Die richtige Pflege für Ihre Haut

Die richtige Pflege:
Ihre tägliche reinigung

Bei jedem Hauttyp ist es sehr wichtig täglich zu reinigen. 2/3 der täglichen Pflege übernehmen Reinigung und Gesichtswasser. Doch welche Produkte genau?

Profi Empfehlung:

Ölige Haut:  Reinigungsgel, Reinigungsschaum und ein Gesichtswasser mit einem geringen Anteil an Alkohol.
Trockene Haut: Reinigungsmilch oder -öl, Pflegendes oder beruhigendes Gesichtswasser
Trocken / ölige Haut: ein Widerspruch? Nein! Eine hohe Produktion an Talg und zu wenig Feuchtigkeit beschreiben dieses Hautbild. Die Lösung: Reinigungsgel oder -schaum und ein pflegendes oder beruhigendes Gesichtswasser. Neueste Technologien und hoch entwickelte Wirkstoffe helfen uns dabei, den Talg sanft zu entfernen und gleichzeitig nicht auszutrocknen. 

Die richtige Pflege:
die tägliche Creme

Ölige Haut und trotzdem Trocken? Ein Widerspruch? Nein! Bei  Unreinheiten und Öl, fehlt oft Feuchtigkeit. Jedoch wird Beides benötigt so dass die Hautstruktur geschmeidig ist. Die richtige Creme muss auch hier auf den Hauttyp abgestimmt werden:

 Ölige Haut:  Feuchtigkeitscreme, Moisturizer oder Fluids ohne Öl.
Trockene Haut:   Feuchtigkeit aber auch Öl.  „Öl in Wasser  Cremes“ sind hier das richtige.
Trocken / ölige Haut: ein Widerspruch? Nein! Eine hohe Produktion an Talg und zu wenig Feuchtigkeit beschreiben dieses Hautbild. Die Lösung: Feuchtigkeitscreme, Moisturizer oder Fluids ohne Öl. Denn  Talg und Öl  werden genügend produziert. 

Die richtige Pflege für Ihre Haut
Kosmetik Behandlungen: Microdermabrasion, Fruchtsäureschälungen und Peeling Behandlungen bei ROPE cosmetics

Die Richtige Pflege:
Regelmäßig peelen

Studien beweisen: regelmäßiges Peelen hält länger jung. Wie? Durch regelmäßige Exfoliation wird der Erneuerungsprozess der Zellen beschleunigt. Denn je älter wir werden, desto länger dauert der Erneuerungszyklus der Hautzellen der Epidermis. 

Wir unterscheiden folgende peelings:

chemisch:  AHA (Vitamin A Säure) oder Enzyme wirken chemisch und spalten die Zellen der obersten Hornschicht. 
 
mechanisch: Schleifpartikel werden sanft über die Haut massiert und „schleifen“ die oberste Hornschicht der Haut ab.

Ihre Haut wirkt sofort feiner und strahlender. Ein bis zwei Mal die Woche ist ein Peeling zu empfehlen. Welches Sie am besten verwenden? Ich berate Sie gerne, 

| Termin online vereinbaren